Junge Sozialisten in der SPD

6.-8. März 2020
Studierendenvertretung I

Noch immer sind Frauen in der Politik unterrepräsentiert. Auch an den Gremien der Hochschule und in der studentischen Selbstverwaltung ist eine geringere Beteiligung von Frauen oft noch Realität. Dieses Seminar richtete sich an Studierende, die in den Gremien ihrer Hochschule aktiv sind oder es werden wollen.

Innerhalb einer Wochenendveranstaltung bekamen die Teilnehmenden die Möglichkeit, sich den Umfang des Themas und inhaltliche Grundlagen zu erarbeiten. Unter dem Thema „Gleichstellung in der Hochschulpolitik“ wurden die konkreten Möglichkeiten der Partizipation in den Gremien der Hochschule aufgezeigt.

Gemeinsam wurde der Austausch über die Verhältnisse auf bundesweiter Ebene vorangetrieben, Gegenmaßnahmen und Lösungsansätze diskutiert, sowie die Möglichkeit zum Austausch von Best-Practice Ansätzen geschaffen. Im Rahmen des Seminars wurden auch Qualifizierungsangebote für die praktische Arbeit vor Ort angeboten und so thematisches und methodisches Wissen mitgegeben

Zur ausführlichen Dokumentation:

Dokumentation Seminar „Studierendenvertretung I“

Junge Sozialisten in der SPD