Junge Sozialisten in der SPD

Die Juso-Hochschulgruppen

Bundesvorstand

Der Bundesvorstand (BuVo) wird jährlich auf dem Bundeskoordinierungstreffen gewählt. Er vertritt die Interessen und Positionen des Verbandes nach außen – beispielsweise gegenüber der SPD, in Bündnissen und der Öffentlichkeit. Des Weiteren unterstützt er die Hochschulgruppen vor Ort und steht im engen Austausch mit den Landeskoordinationen.

Dem Bundesvorstand gehören fünf bis neun Mitglieder (quotiert) an. Der aktuelle Bundesvorstand wurde auf dem Bundeskoordinierungstreffen 2021 gewählt.

Marian Bartz Mitglied im Bundesvorstand
Leonie Bode Mitglied im Bundesvorstand
Leo Buddeberg Mitglied im Bundesvorstand
Lea Dahms Mitglied im Bundesvorstand
Lina Eilers Mitglied im Bundesvorstand
Johanna Liebe Mitglied im Bundesvorstand
Moritz Stockmar Mitglied im Bundesvorstand

Bundesgeschäftsführung

Der oder die Bundesgeschäftsführer*in (BGF) der Juso-Hochschulgruppen ist hauptamtlich für die Belange des Verbandes zuständig und beim SPD-Parteivorstand beschäftigt. Zu den Aufgaben gehören insbesondere:

• Koordination der politischen Arbeit des Bundesverbandes
• Organisation der bundesweiten Kampagnen, Projekte und Veranstaltungen
• Verwaltung der Finanzen
• Erledigung der laufenden Geschäfte

Philipp Breder Kommissarischer Bundesgeschäftsführer
Junge Sozialisten in der SPD